Holocaust Handbooks & Documentaries
Presented by Castle Hill Publishers and CODOH
ISSN 1529-7748 (books) & 2059-3872 (documentaries)

Informationen zur deutschen AusgabeInformationen zur deutschen Ausgabe

Holocaust Handbooks, Volume 39:

Carlo Mattogno: Die Einsatzgruppen in den besetzten Ostgebieten—Entstehung, Zuständigkeiten und Tätigkeiten
1. edition

click for a larger version

Am 22. Juni 1941 machte sich NS-Deutschland daran, das zu vernichten, was es als Weltbedrohung ansah: Den jüdischen Bolschewismus in seiner bedrohlichsten Ausprägung, der Sowjetunion. Während die deutsche Armee nach Osten marschierte, wurden die sogenannten Einsatzgruppen hinter der Front eingesetzt. Die gängige Geschichtsschreibung geht davon aus, dass ihre Hauptaufgabe darin bestand, so viele Juden wie möglich zu vernichten. Bei Kriegsende sollen die Einsatzgruppen und andere mit ihnen kooperierende Einheiten zwischen 1,5 und 3 Mio. jüdische Zivilisten getötet haben.

Die vorliegende Studie wirft einen kritischen Blick auf die Tätigkeiten der Einsatzgruppen. Zwar gibt es viele Dokumente, die Massenerschießungen von Juden in den zeitweilig von Deutschland besetzten sowjetischen Gebieten belegen, doch ist die Richtigkeit der darin enthaltenen Angaben fraglich, wie selbst die etablierte Wissenschaft zugibt.

Das vorliegende Buch versucht aufzudecken, was wirklich mit den Juden geschah, die in den vorübergehend von Deutschland besetzten Gebieten der Sowjetunion lebten oder dorthin deportiert wurden. Es zeigt zunächst, dass die Einsatzgruppen nicht bloß Mordeinheiten waren, sondern ein breites Spektrum an Aufgaben hatten. Dann wird festgestellt, dass es keinen Hinweis darauf gibt, dass diese Einheiten jemals den Befehl erhielten, Juden als solche abzuschlachten, sehr wohl aber Beweise, die das widerlegen. Dokumente weisen darauf hin, dass die Juden als Nährboden des Bolschewismus ins Visier genommen wurden und als Sündenbock für die grausame Kriegführung der Sowjets herhalten mussten.

Im Gegensatz zu allen bisherigen Werken zu diesem Thema analysiert der Autor kritisch die vorliegenden Informationen über die Einsatzgruppen-Mord sowie die angeblichen Versuche deutscher Einheiten, die Spuren dieser Verbrechen mittels der sogenannten “Aktion 1005” zu verwischen: die Exhumierung und Verbrennung der ermordeten Opfer in den Jahren 1943/1944. Fast alles, was über die „Aktion 1005“ bekannt ist, stammt aus sowjetischen Untersuchungen. Deren Zeugenaussagen und gerichtsmedizinische Gutachten strotzen nur so vor Gräuelpropaganda, geprägt von absurd unmöglichen und oft widersprüchlichen Behauptungen.

Die einzige Möglichkeit, um herauszufinden, was wirklich geschah, wäre die forensische Untersuchung der hinterlassenen Spuren durch unabhängige Forscher. Leider wurde eine solche Untersuchung von den Machthabern verhindert.

Erste deutschsprachige Ausgabe in zwei Teilen.

1. edition, Set of 2 tomes with a total of 936 pages.
Tome 1: Die Einsatzgruppen, 424 pp.
ISBN13 paperback: 9781591482734; ISBN13 hardcover: 1591482739
Tome 2: "Aktion 1005", 512 pp.
ISBN13 paperback: 9781591482819; ISBN13 hardcover: 159148281X
Format: available as hardcover (6"×9") and paperback (152"×229"), bibliography, index.
Published by Castle Hill Publishers (Uckfield, UK) in Jan. 2022.
For prices please see retail outlets.

Purchase Options

Note: Books published by Castle Hill Publishers should be available anywhere books are sold – except for those companies boycotting us, like Amazon and Barnes & Noble. Search other online stores using the book-price search-engine links provided below, or when searching other stores use the ISBN number provided above. Also ask your local book store to order it for you. They should be able to get it for you.

Order from the publisher, with links to various other outletsOrder from the publisher, with links to various other outletsBuy at the source from the publishers CODOH/Castle Hill Publishers.
Find this book using a book-price search engine. Pick shipping destination and payment currency on their webpage:
Find the paperback edition on FindBookPrices.comFind the paperback edition on FindBookPrices.com.
Find the hardcover edition on FindBookPrices.comFind the hardcover edition on FindBookPrices.com.

Online Reading and Download Options

Look inside: table of contents & first chapter (smaller than 1 MB)Download free PDF fileDownload free ePub file (zipped html) Bestell-Infos zur deutschen AusgabeBestell-Infos zur deutschen Ausgabe

If you decide to download this book's free PDF or Kindle file instead of purchasing it, please consider supporting the publishers with a donation for their generosity.


Copyright Notice

Electronic files of some (but not all) of the volumes of the Holocaust Handbooks have been released to the public domain for educational purposes only. Where this is the case, the files can be downloaded above. They may be copied and distributed by third parties free of charge only. No commercial use by third parties is permitted. If copied and distributed, no changes to the book are permitted without the prior written consent of the book's author(s)/editor(s).

alternative download: /dl/39d-de.pdf

© 2009-2022 Castle Hill Publishers. Back to Top of Page